Tickets

AUFGEPASST! Tickets für die kommenden Young ClassX Veranstaltungen gibt es hier im Ticketshop.

(c) Marcus Krüger

Ankündigung: Hope Gala in Dresden

Am letzten Oktoberwochenende geht es für das MJO ins schöne Dresden, um dort am 27. Oktober auf der HOPE Gala im Staatsschauspiel für den guten Zweck aufzutreten. Unser Jugendorchester wird unter anderem Smetanas „Die Moldau“ und Dvořáks 8. Slawischen Tanz spielen und gemeinsam mit dem Tenor Paul Potts auftreten.
Die Charity Veranstaltung findet zugunsten von HOPE Cape Town statt, einer gemeinnützigen Hilfsorganisation, die sich für von HIV betroffene Kinder und Familien einsetzt. Die Verbreitungsrate von AIDS ist in Südafrika noch immer erschreckend hoch. HOPE Cape Town möchte sie durch medizinische und soziale Betreuung, Aufklärung und Prävention eindämmen und betroffene Familien in ihrem täglichen Leben unterstützen. Dafür werden an diesem Galaabend Spenden gesammelt und sämtliche Künstler ohne Gage auf. Eine schöne Gelegenheit also, nicht nur ein tolles Konzert zu spielen, sondern gleichzeitig auch einen kleinen Beitrag zu einer guten Sache zu leisten.

Mehr Informationen zur HOPE Gala, dem Engagement von HOPE Cape Town und den Künstlern finden Sie hier.