Tickets

AUFGEPASST! Tickets für die kommenden Young ClassX Veranstaltungen gibt es hier im Ticketshop.

Solistenpreis

Der The Young ClassX Solistenpreis wurde ins Leben gerufen, um neben der künstlerischen Entwicklung und Persönlichkeit der Bewerber, auch ihr musikalisches Handeln in der Gesellschaft zu fördern. Der Wettbewerb findet einmal jährlich in Kooperation mit Jugend musiziert in wechselnden Kategorien statt und beinhaltet neben dem Vorspiel auch ein Motivationsgespräch, in dem das soziale und inhaltliche Engagement gezeigt werden soll. Der Preis richtet sich an hochbegabte Nachwuchsmusiker, die bestrebt sind, ihr Wissen an andere weiterzugeben.


Solistenpreis 2016

Dieses Jahr wird der The Young ClassX Solistenpreis in der Kategorie „Klavier-Kammermusik“ vergeben. Bewerben können sich Kammermusikensembles (Klavier und 2 bis 4 Streich- und/oder Blasinstrumente), die die Zusage für den Jugend musiziert Landeswettbewerb Hamburg erhalten haben.

Die Bewerbung erfolgt schriftlich oder per E-Mail bis Freitag, den 26. Februar 2016 beim Landesausschuss Jugend musiziert. In der ersten Runde wird das Wertungsspiel der Teilnehmer im Rahmen des Landeswettbewerbs Jugend musiziert von unseren Juroren angehört und begutachtet. Im Anschluss daran werden ausgewählte Ensembles in die zweite Runde zu einem Motivationsgespräch in das The Young ClassX Projektbüro eingeladen.


Inhalte des Preises

Die Inhalte des The Young ClassX Solistenpreis umfassen:

  • Fachliches Coaching bei herausragenden künstlerischen Persönlichkeiten Eures instrumentalen Bereichs
  • Persönliches und berufliches Orientierungsgespräch unter Anleitung eines professionellen Coaches (z.B. Mentaltraining, Potenzialförderung)
  • Auftritte beim The Young ClassX Jahreskonzert am 1. Juli 2016 im Großen Saal der Laeiszhalle und bei weiteren Veranstaltungen
  • Einblicke und Mitwirkung an Education-Programmen der Hamburger Orchester (z.B. Hamburger Symphoniker, NDR Sinfonieorchester)

Preisträger 2010-2015

2015 Kategorie Klarinette-Solo, Saxophon-Solo und Fagott-Solo
Laura Jaeger (Klarinette)

2014 Kategorie Bläser-Ensemble Holz und Blech
Valentin Geiger (Trompete)
Thomas Bauck (Trompete)
Jacob-Christopher Dean (Horn)
Konstantin Kappe (Posaune)

2013 Kategorie Percussion und Mallets
Tom Postel (Percussion)

2013 Sonderpreis
Isabelle Brüning (Querflöte)

2012 Kategorie Blasinstrument Solo und Duo Klavier und ein Streichinstrument
Jelte Jonas Dreetz (Bassposaune)
Clara Maìna Bambirra Malich (Violine)
Christian Stroh (Klavier)

2011 Kategorie Streicher- und Bläserensemble
Gregor Johannes Wilken (1. Violine)
Alma Micke (2. Violine)
Janis Hell (Viola)
Anton Micke (Violoncello)

2011 Sonderpreis
Cornelius Bodenburg (Violine)
Anna Olivia Amaya Farias (Violoncello)

2010 Kategorie Violoncello
1. Preis: Teresa Beldi
2. Preis: Anton Micke
3. Preis: Emilia Theresa Renk


Jugend musiziert

Der The Young ClassX Solistenpreis wird in Kooperation mit dem Landeswettbewerb "Jugend musiziert" Hamburg durchgeführt.